Donnerstag, 13. Juni 2013

RUMS - Eine neue Tasche für mich

Heute lassen wir es wieder RUMSen bei Rund ums Weib am Donnerstag.

Dieses Buch "Das war meine Lieblingsjeans" von Laura Sinikka Wilhelm hat mich total inspiriert- ich kann es nur weiterempfehlen... Ganz besonders für Menschen, die gerne aus alten Kleidungsstücke neue Kleidungsstücke oder Accessoires nähen möchten oder sich einfach nur inspirieren lassen möchten.



Mich hat dieses Buch total verzaubert und die Ideen kreisten nur so in meinem Kopf herum, was ich denn alles recyclen könnte...
Dann habe ich die Berge von kaputten oder nicht mehr passenden Jeanshosen inspiziert, die auf ihre Weiterverarbeitung warteten. Nun ja, bisher habe ich sie nur zum Flicken der Hosen meines Kindes benutzt. Das wird sich von nun an ändern.
Unter den Jeanshosen weilte auch meine heißgeliebte Jeans, die ich kürzlich aussortiert hatte, weil sie mir fast vom Popo fiel, so oft hatte ich sie geflickt :-)
Leider gibt es das Modell nicht mehr, was mich sehr traurig stimmt!!

Auch wenn ich diese Jeans nicht mehr am Körper tragen kann, hat sie eine neue Bestimmung gefunden...
Ich habe mir eine Tasche daraus genäht und so einige Teile von der Jeans auf die Tasche genäht. Das Ganze dann auch noch im typischen Used- Look. Für das Innenfutter habe ich ein Herrenhemd genommen, bei dem der Kragen ein wenig unansehlich geworden war.

Hmmm, ich bin ganz verliebt!!!





Was andere Mädels heute bei RUMS zeigen, könnt ihr Euch HIER anschauen. Mal schauen, wieviel heute mitmachen, die 200er Marke wurde bereits überschritten. Viel Spaß beim Stöbern.


Liebe Grüße und habt einen schönen Tag,
Sandra

Kommentare:

  1. Die sieht wirklich Knaller aus!! Ich habe mir auch zuletzt aus einer alten Lieblingsjeans die "Lieblingstasche" von Aprilmädchen genäht. So eine getragene Jeans hat ja was, das hat kein Stoff! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. ... woahhhh Sandra ist die toll <3

    Vielleicht sehe ich sie ja nachher live ;-)

    LG,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      vielleicht hast Du schon am Nachmittag die Chance. Die Tasche weicht mir zurzeit nicht von der Seite :-)

      LG,
      Sandra

      Löschen
  3. Wow, die Tasche ist echt klasse! Gefällt mir super gut und auch das Buch sieht interessant aus, muss ich mir mal ansehen.
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  4. hach, wunderschönes Upcycling, vor allem mit den tollen Sternen und den vielen Details! gefällt mir total!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  5. Cooool! Kenn das Buch noch gar nicht... Ich schmeiss ja auch keine Jeans mehr weg und meine Lorelai aus meiner alten Jeans hab ich auch total gern an meiner Seite... Schön, dass man so ein heissgeliebtes Kleidungsstück noch mal neues Leben einhauchen kann!

    Sieht jedenfalls super aus!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. gut gerettet die Lieblingsjeans, die Tasche sieht klasse aus.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  7. cooles Teil gefällt mir richtig gut!

    GLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  8. Echt lässig und danke für den Buchtipp!!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne ;-) wir providieren doch alle voneinander :-)

      LG,
      Sandra

      Löschen
  9. Das Buch habe mich mir auch schon angeschaut! Es ist echt schön!
    Und deine Tasche ist ein richtiger Traum!

    LG Maunz

    AntwortenLöschen

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.

Liebe Grüße,
Sandra