Freitag, 24. Mai 2013

Schultüte für ein Mädel

Ich durfte eine Schultüte für ein Mädel namens Theresa nähen. Theresa hat wie wahrscheinlich jedes Kind genaue Vorstellung von ihrer Schultüte- was ich toll finde.
Die Vorgaben waren u.a., dass ich viel gelben Stoff verwenden soll und ein Pferdekopf darauf appliziert werden soll. Für den Pferdekopf habe ich braunen Fleece verwendet und für die Mähne
gelben unifarbenen BW-Stoff, um dem Gelbwunsch nachzukommen.
Morgen früh macht sich die Tüte auf den Weg nach Münster und ich bin gespannt, ob ihr die Tüte gefällt.
Eine Schultüte zu fotografieren ist gar nicht so einfach, vor allem die Applikationen kann man auf den Fotos nicht komplett sehen. (Merke: vor dem Zusammennähen, die Applikationen schon mal fotografieren)
Wenn die Einschulung vorüber ist, kann die Hülle mit einem Kissen gefüllt werden und das Kind hat mit diesem neuem Kuschelkissen eine tolle Erinnerung an seinen großen Tag.


Und damit der kleine Bruder nicht leer ausgeht, bekommt er auch eine kleine Geschwistertüte.

Material: Popeline, BW-Stoffe, Bänder, Filz und Fleece
Schnitt: Ebook Schultüte

 
Liebe Grüße,
Sandra

1 Kommentar:

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.

Liebe Grüße,
Sandra