Montag, 2. Juni 2014

Wie so oft ...kurz vor knapp...

Meine Freundin Antje hat am Samstagabend ihren Geburtstag in geselliger Runde nach gefeiert... und am Freitagnachmittag fiel mir ein, dass ich mich doch noch um das Geschenk kümmern müsste.
Es sollte etwas Genähtes werden... aber was??
Nachdem mir klar war, dass es eine Tasche werden sollte, stand noch die Frage im Raum, was für eine... Im letzten Jahr habe ich u.a. diese und diese Tasche  aus alten Jeanshosen genäht und Antje war ganz hin und weg von den Taschen...
Die Zutaten waren dann fix zusammengesucht und los gings...
Die Tasche hat innen auch noch eine Hosentasche für Kleinkram und einen Schlüsselfinder bekommen, Letzteres ist für mich ein absolutes MUSS, da ich eine absolute Schlüsselsucherin bin.

Ich muss Euch sicher nicht sagen, dass ich am Freitagabend nicht mehr fertig geworden bin. Der Samstagmorgen war auch noch gefüllt mit der einen oder anderen Erledigung, aber nach der Mittagsstunde ging`s weiter und ja, mal wieder kurz vor knapp war es geschafft :-)

Antje liebt die Farbe GRÜN und VW- Bullis...





 
Material; Alte G*Star- Jeans, Sternepopeline von Stenzo
Schnitt: Freestyle ;-)

Beim Nähen habe ich mich schon in die Tasche verliebt, auch wenn Grün nicht so MEINE Farbe ist, aber ich war, nein eigentlich bin ich noch...ganz hin und weg. Mein Sohn hat dann noch ein paar schnelle Fotos gemacht. Das Geschenk wurde fix verpackt und los gings...

Ich sag nur... die Freude war groß und heute wurde die Tasche schon ausgeführt.

Liebe Grüße,
Sandra

Kommentare:

  1. Was für ein tolles und persönliches Geschenk ! Gefällt mir !

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhhh Saaaaandra,
    die Tasche ist der Hammer ! Einfach schön, aber ich bin ja eh ein Fan von Deinen Jeanstaschen. Werde mir glaube ich auch mal eine Upcycling Jeanstasche mache..... Bräuchte noch eine Strandtasche..... ;-)

    Liebe Gruss und hoffentlich bis bald mal wieder,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.

Liebe Grüße,
Sandra