Donnerstag, 25. Juli 2013

RUMS am Donnerstag

Heute bin ich mal wieder mit von der Partie...
Eine Woche ohne Nähen führt bei mir doch ein wenig zu Entzugserscheinungen... so habe ich gestern eine "Tunika Summer" nach dem Freebook von Janina alias Ninchens Chaos genäht. Für diesen Schnitt habe ich Viscosejersey verwendet, der fühlt sich einfach wunderbar auf der Haut an.
Sie passt hervorragend und war ratzfatz nur mit der Overlock genäht.


Material: Viscosejersey über Dawanda
Schnitt: Freebook Tunika Summer in Gr.36
 
Was die anderen Mädels heute bei RUMS am Donnerstag zeigen, könnt ihr HIER sehen.
 
Liebe Grüße,
Sandra


Kommentare:

  1. wuahhhh, der Schnitt ist ja toll. Steht Dir total gut <3

    Liebe Grüsse und bis bald,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch. Nicht zu warm mit den Jeans? Die Tunika könntest du sicher auch solo tragen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Euch schwitze ich sogar bei den Temperaturen :-) Für das "Solo tragen" ist mir die Tunika zu kurz, evtl. mit einer Leggings.

      LG,
      Sandra

      Löschen
  3. Oh noch eine Tunika von Janina. Kalssisch schwarz/weiß kommt auch gut!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus. Ich hatte den Schnitt auch probiert, aber der obere Teil sah furchtbar aus. Hat gar nicht zu meiner Oberweite gepasst. Naja, jetzt schmückt das Teil eine liebe Freundin und ich näh mir demnächst eine neue Tunika. So in schwarz-weiß würde mir das auch gut gefallen ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    die Stoffkombi ist super. Sehr schönes Kleid /Tunika, gefällt mir sehr.
    Ich hab den Schnitt auch heute eingestellt. :-)
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Steht Dir total gut und ein toller Ausschnitt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die Tunika gefällt mir ganz fantastisch an dir! Noch ein Stückchen länger und es wäre ein wunderschönes Sommerkleid.
    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.

Liebe Grüße,
Sandra