Freitag, 10. Oktober 2014

Luftballonhüllen

Dieses Projekt war schon länger auf meiner To-Do- Liste vermerkt...Eigentlich wollte ich nur eine einzige Hülle nähen, aber ich war dann so im Näh- Rausch, dass am Ende vier Stück entstanden sind.
In nächster Zeit werde ich Gelegenheit haben, diese zu verschenken. Das Schöne an den Luftballonhüllen ist, sie sind leicht und wenn dem Luftballon die Luft abgelassen wird, lässt sich das Ganze in der Handtasche verstauen... waschbar ist die Hülle auch noch...


Material: dieverse BW- und Popelinestoffe
Schnitt: Tutorial von HIER
 
 
Liebe Grüße,
Sandra

Kommentare:

  1. Super toll und so schön bunt! Ich habe nich einen ganzen Berg zugeschnitten, aber bei den letzten Hüllen war ich unheimlich gefrustst, weil die Ober- und Unterseite alles andere als schon aussahen.... Ich will auch mal so schöne nähen!!!
    Hach ja, meine stärken liegen da wohl doch wo anderes ;-)
    Liebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...
      Übung macht da wohl den Meister ;-) die erste Hülle war auch noch nicht so schön... mit jeder weiteren wurden die Hüllen besser.

      LG,
      Sandra

      Löschen

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.

Liebe Grüße,
Sandra