Mittwoch, 2. April 2014

Ein lang versprochenes Kuschelkissen

Vor langer Zeit habe ich einem heranwachsenden jungen Mann versprochen, ihm ein Kuschelkissen zu nähen. Jetzt habe ich den Stoff lange genug von rechts nach links geschoben... so dass ich es in den letzten Tagen endlich in Angriff genommen habe.
In Ermangelung einer Stickmaschine ist der Nickystoff von einer Bekannten mit Sternen aus fluoreszierenden Garn und dem Anfangsbuchstaben seines Vornamens bestickt wurden..
Das Kissen wird mit zwei Knöpfen geschlossen und auf den Knöpfen sind die Initialen des Jungen.



 Material: Nickystoff von Kleinkariert in Rissen 
Schnitt: eigener 

Liebe Grüße,
Sandra

Kommentare:

  1. Nickystoff für eine Kissenhülle - KLASSE!!! Das ist ein tolles Kissen geworden!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Nickistoff für ein Kissen, ach wie kuschelig, ich liebe diesen Stoff. Das Kissen ist wirklich toll geworden...
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Schlicht und einfach, aber trotzdem wunderschön, so mag ich es! Es sieht wirklich nach einem Liebhaberstück aus!

    LG Meli

    AntwortenLöschen

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.

Liebe Grüße,
Sandra