Dienstag, 21. März 2017

Riesensitzsack für Juniors neues Zimmer

Junior ist seinem Kinderzimmer entwachsen und sein Zimmer soll dieses Jahr neu gestaltet werden.
Anfang des Monats haben wir damit begonnen.
Das Zimmer bekam einen neuen Wandanstrich und neue Möbel. Ein vorhandenes Regal wurde weiß gestrichen. Junior wünschte sich weiße Möbel mit Hochglanzfronten.
Einige Dinge stehen noch aus, diese sind in Planung und werden nach und nach umgesetzt.
In meinem Kopf schwirrte schon seit vergangenem Jahr ein Riesensitzsack aus alten Jeanshosen herum. Für dieses Projekt habe ich von Freunden und Bekannten viele Jeanshosen gesammelt,.
Am aufwendigsten war das Zerschneiden der Jeanshosen und das Zuschneiden der Jeansstoffstücke. Das Anordnen dieser Stoffpaneele war dagegen einfach.  Die Nähte habe ich mit grauem Jeansgarn abgesteppt. Auf der Unterseite des Sitzsackes befindet sich ein 1m langer Reißverschluss, somit ist der Außensack waschbar.
Ein passendes Inlett habe ich dazu genäht, dieses ist mit 430 L Mikroperlen gefüllt. Für das Befüllen des Inletts mit den Mikroperlen bin ich in die Badewanne gestiegen, das war eine gute Entscheidung, denn dies war eine unschöne Angelegenheit... die Perlen wären sonst überall gewesen, auch wo ich sie nicht hätte haben wollen.
Der fertige Sitzsack ist 106cm x 155cm groß.

Passend zur Zimmerumgestaltung habe ich mein riesiges Upcyclingprojekt abgeschlossen und der Sitzsack wird seit dem ersten Probesitzen geliebt... ein weiterer wurde schon bestellt.






Material: viiiiele alte Jeanshosen
Schnitt: eigener
 
... damit geht`s zu "Made4Boys" und "Handmade on Tuesday"...
 
Liebe Grüße,
Sandra

Kommentare:

  1. extremst cool! mit großem neidfaktor !!!
    lg eva

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool! Hätte ich auch gern hier. Wieder ein Teil mehr auf meiner To-sew-Liste ...

    AntwortenLöschen
  3. Toll gemacht...eine Anleitung bzw. Die genauen Schenkelmaße wären super. Das würde meinen Ravkern auch gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      der Sitzsack ist frei Schnauze genäht. Die Maße vor dem Zusammennähen der endgültigen Form sind 2,2m x 1,60m.

      Ich hoffe, das hilft Dir.

      Gruß,
      Sandra

      Löschen
  4. Was für ein tolles Teil!!! Hut ab!!!

    Bitte schau noch mal bei M4B vorbei... du hast gewonnen!!

    AntwortenLöschen

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.

Liebe Grüße,
Sandra