Lady Mariella- ganz maritim

Maritim geht bei mir immer, allerdings nicht nur bei mir...
Das Patenkind meines Mannes hatte sich vor einiger Zeit in mein "Lady Mariella- Ankershirt" verliebt, wovon ich bis dato nix wusste. Als ihr 10. Geburtstag nun näher rückte und wir in Sachen Geschenkefrage noch ideenfrei waren, gab mir die Mama des Kindes den Tipp, dass das Kind gern genauso ein Shirt hätte, dabei war der Anker ein "MUSS"
Ich freue mich, wenn ich jemanden, mit einem individuellen, genähten Geschenk überraschen kann und dies dann auch noch wertgeschätzt wird.
Da das Mädel schon recht groß ist, habe ich die Größentabelle von "Mariella" und "Lady Mariella" von Mialuna verglichen und in der größten Kindergröße und kleinsten Damengröße gab es nicht wirklich große Abweichungen.


Die benötigten Stoffe habe ich beim örtlichen Stoffladen gefunden und während diese Stoffe ihre Runden in der Waschmaschine drehten, habe ich das Schnittmuster kopiert. Das Shirt als Geschenk fand ich für die Lütte zu wenig, da musste noch was her... die Schnittmustersammlung wurde durchstöbert, bis mir das Freebook "Basic- Jersey-Rock Kids" von Ki-Ba-Doo einfiel. Das Ausdrucken war rasch erledigt und das Nähen ebenso. Für den Rock habe ich den Streifenjersey mit einem passenden marineblauen Stretchjersey kombiniert und als Kontrast mit rotem Garn gecovert- in Anlehnung an meinen geliebten Basicjerseyrock, den ich immer noch total gerne trage.

 
Leider kam das Päckchen beim Patenkind erst eine Woche später an, da der Postbote sich in der Adresse vertan hatte und die falschen Empfänger das Paket wieder zur Post gebracht hatten, anstatt es ein paar Häuser der richtigen Empfängerin auszuhändigen. In der Zeit des Wartens habe ich doch ein wenig gebangt, denn es wäre zu schade gewesen, wenn das Päckchen abhanden gekommen wäre.
 
Die Freude beim Auspacken war groß, da das Mädel auch sehr auf den Inhalt gespannt war und wie
Bilder beweisen können, gab es einen Freudentanz in den neuen Kleidern. Dafür hat sich die Aufregung gelohnt.
 
So konnte die Kombi mit in den Urlaubskoffer für den bevorstehenden Sylturlaub- die passende Garderobe zum Urlaubsziel... wer hat das schon??
 
 
Material: Stretchjersey vom örtlichen Stoffladen, Bündchen von Stoff und Stil vor Ort
-alles selbst gekauft-
 
verlinkt bei:
 
 
 
 
Liebe Grüße,
Sandra


Kommentare

  1. Hey Sandra,
    boah, was für eine schöne Kombi! Ich liebe maritime Kleidung! Und kann sehr gut verstehen, dass das Mädel sich da ordentlich gefreut hat. Puh, bei so einem schönen individuellen Geschenk bangt man wirklich enorm, wenn das Paket nicht "just in time" ankommt...
    LG Pamela

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Set. Gefällt mir sehr.
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich ein schönes Set und passt wunderbar zusammen. Gefällt mir.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Hallo, es freut mich, dass Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlassen möchtest.
Wenn du hier kommentierst, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Sollte es beim Kommentieren Probleme mit Deinem Google- Konto geben, wähle bitte Name/URL aus.

Liebe Grüße,
Sandra