Posts

Es werden Posts vom März, 2018 angezeigt.

Hai- Alarm...

Bild
... und das nicht im Gewässer, sondern in Form eines Mäppchen für Stifte und Klebe, Krimskram, Süßes oder was Euch noch so einfällt.
Das ich ein großer Jeans- Upcycling- Fan bin, ist sicher mittlerweile bekannt und so kam mir die Idee aus einer Nähzeitschrift beim Durchblättern ganz recht.
Diesmal dauerte die Umsetzung gar nicht lange, es war eher ein gesehen und schon ging es los, was u.a. daran lag, dass ich alles dafür im Haus hatte. Kaum war eins fertig, war schon ein weiteres zugeschnitten und am Ende waren vier Stück fertig geworden- es macht total Spaß. Also Vorsicht, es besteht Suchtgefahr ;-)

Das graue Haimäppchen ist aus einer alten Chinohose meines Sohnes entstanden, dieses Mäppchen bekommt er zu Ostern mit kleinen feinen Dingen gefüllt.

... und nun lasse ich die Haie losziehen, denn kaum waren sie da, sind sie schon wieder weg...





Material: Jeanshosen, Vlieseline und Baumwollstoffe Schnitt: aus "Simply nähen" Liebe Grüße, Sandra verlinkt bei: Handmade on Tuesday TT- Ta…

Me Made Mittwoch #03/18

Bild
Im letzten Jahr war das Schnittmuster "Cheyenne" der Lemmingschnitt schlechthin, auf vielen Blogs waren tolle Blusen und Tuniken nach dem Schnittmuster zu finden. Natürlich habe ich das Ebook auch gekauft und wie immer brauchte es ewig, genauer gesagt ganze 13 Monate, bis ich es konkret in Angriff nahm. Ausgedruckt und zusammengeklebt war es schon seit sechs Monaten.

Im Februar bin ich mit vier lieben Mädels ins Nähcamp nach Neuharlingersiel gereist. Ich hatte mir vorgenommen, nur meine Nähmaschine mitzunehmen und so habe ich mich für ein anspruchsvolles Projekt entschieden- eine (Probe-) Bluse nach dem Ebook "Cheyenne".




Dank der französischen Nähte gibt es keine sichtbaren Nähte, dies erklärt auch die große Nahtzugaben. Verwirrend fand ich die unterschiedlichen Nahtzugaben, davon hatte ich schon im Netz gelesen und so habe ich die Bluse wirklich Schritt-für Schritt nach Anleitung genäht, was nach all den vielen Nähjahren äußerst selten bei mir vorkommt.
Bis auf e…