Julika trifft auf kurze Hose


Im Sommer trage ich in meiner Freizeit sehr gerne kurze Sweathosen, diese kombiniere ich mit Shirts und Blusen.

Ich hatte noch einen festeren mintfarbenen Jeansjersey hier liegen, der zu einer Shorts nach meinem bevorzugten Schnitt "Gym and Sports" aus der Ottobre Woman 02/2015 verarbeitet werden sollte. Die Hosenbeinlänge variiere ich nach Lust und Laune.Die Farbe mint ist in meinem Kleiderschrank bisher überhaupt nicht vertreten, da es eine eher untypische Farbe für mich ist. So stellte sich die Frage nach Kombipartnern...
Bis auf weiße Shirts und Blusen fand sich so nix...Im Stoffvorrat habe ich dann einen passenden Stoffschatz vom Lillestoff- Festival 2015 gefunden. Leider hatte ich nicht so viel Stoff zur Verfügung, wie ich für das Oberteil des Jumpsuits "Julika" aus dem Hause Prülla gebraucht hätte. Aus diesem Grund habe ich den Stoffschatz mit einem Rest unifarbenen, hellblau- melierten Stretchjersey kombiniert.

 

Das obere Rückenteil habe ich anders, als in der Anleitung beschrieben, genäht. Das RT ist im Bruch zugeschnitten und ich habe eine ovale Öffnung in das obere RT geschnitten, dieses mit Schrägband aus dem Stretchjersey versäubert und gecovert. Auf dem Foto oben sieht die Öffnung schief aus, ist sie aber nicht, da hat der Fotograf nicht aufgepasst...

... und noch ein paar Detailaufnahmen.
Material: Jeansjersey von Stoff und Stil, Kreis-Jersey von Lillestoff und uni hellblau- melierter Stretchjerey aus dem örtlichen Stoffladen
Schnitte: Oberteil von  "Julika" in Gr. 36 von Prülla und "Gym and Sport" aus der Ottobre 02/2015
 

Die Fotos sind gestern an der Elbe entstanden, auch wenn ich sie so gut wie vor der Tür habe, fahre ich doch nicht so regelmäßig hin, da der Alltag manchmal einfach so gefüllt ist... Ich nehme mir fest vor, wieder häufiger kleine Elb- Auszeiten einzubauen, da jeder Aufenthalt fast wie ein Kurzurlaub ist, wenn die großen Pötte und Lotsenschiffe vorbeituckern und die Wellen brechen... und man einfach seinen Gedanken nachhängen kann oder in einem Buch schmökert.


Verlinkt bei:
Sew La La
Du für Dich am Donnerstag
Woman on Fire


Liebe Grüße,
Sandra

Kommentare

Kaschme hat gesagt…
Eine schöne Kombi! Das Oberteil sieht am Rücken richtig toll aus.
Wir sind nächste Woche mit unserem Enkel in Pinneberg, da werden wir auch zur Elbe fahren....
Ganz liebe Grüße aus Berlin
Katrin
Melanie Stiebner hat gesagt…
Hi Sandra, das ist ein wirklich cooles, sehr sommerliches Outfit geworden! Schön, dass du damit bei Sew La La dabei bist! Liebe Grüße, Melanie von The Flying Needle (und von Sew La La :-))
Sandra hat gesagt…
Hallo @ Katrin,

danke für Deine lieben Worte. Ich wünsche Euch viel Spaß in Schleswig-
Holstein und bei Euren Ausflügen an die Elbe mit Eurem Enkel.

LG
Sandra